Mystischer Harz

Der Harz ist meine Heimat – ich bin am westlichen Harzrand aufgewachsen und bin noch heute oft zu Besuch. Richtig schätzen gelernt habe ich die tolle Landschaft dort aber erst, nachdem ich zum studieren weggezogen bin.

Die Sösetalsperre im Herbst

Der Harz ist das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands. Er erstreckt sich über die drei Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Mit seinen 1141m ist der Brocken der höchste Berg im Harz und wohl das beliebteste Ausflugsziel in der Region.

Der Brocken im Harz

Insbesondere bei Wintersportlern beliebt ist der zweithöchste Berg im Harz, der Wurmberg bei Braunlage.

Blick vom Wurmberg bei Braunlage

Mich persönlich faszinieren jedoch die zahlreichen Seen, Talsperren und Flüsse – etwa die Sösetalsperre,  die Radau, die Ilse oder der Oderteich.

Die Radau bei Bad Harzburg
Im Ilsetal bei Ilsenburg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.